Sebastian Wanke – Ihr Physiotherapeut in Bremen-Schwachhausen

Ob akute Sportverletzung, frühkindliche Entwicklungsstörung, neurologische Erkrankung oder effektive Prävention – in meiner Physiotherapie Praxis im Herzen von Bremen finden Sie genau die richtige Unterstützung, um Ihren Alltag wieder besser meistern zu können. Dabei behandle ich sowohl Erwachsene als auch Kinder ganzheitlich und individuell.

Slider

Ihre Wohlfühlpraxis mit breiter Behandlungspalette

Gerne heiße ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in der Parkstraße in Bremen-Schwachhausen willkommen, wo Sie drei bequeme Behandlungsräume, ein großzügiger Bewegungsraum mit modernen Geräten und eine professionelle physiotherapeutische Behandlung erwarten.


Von Haus aus in die Physiotherapie hineingewachsen, schloss ich 2008 meine Ausbildung zum Physiotherapeuten erfolgreich ab und sammelte danach mehrere Jahre Berufserfahrung in verschiedenen Bereichen. Unter anderem betreute ich die Athleten der Wasserball-Bundesliga und der Wasserball-Jugendnationalmannschaft und lasse meine sporttherapeutischen Erkenntnisse jetzt in meine Arbeit einfließen. Fundierte Zusatzausbildungen im neurologischen Sektor folgten, sodass ich Ihnen heute eine breite Palette an physiotherapeutischen Leistungen anbieten kann.
Wie kann ich Ihnen helfen?

Anfahrt

Physiotherapie Praxis Wanke
Parkstraße 116A
28209 Bremen

Öffnungszeiten

Montag bis
Freitag


08:00 - 18:00 Uhr

Kontaktformular

Diese Website nutzt Google Maps

Klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren und damit die Nutzung zu erlauben, bei der Daten an Google übertragen werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

Physiotherapie Praxis Sebastian Wanke © 2021 Alle Rechte vorbehalten

Krankengymnastik nach Bobath für Kinder und Erwachsene

Beim Bobath-Konzept werden Menschen mit neurologischen Störungen ganzheitlich betrachtet. Statt standardisierter Übungen werden individuelle therapeutische Aktivitäten eingesetzt, um im Nervensystem neue Kapazitäten zu aktivieren.
Bei Erwachsenen kann die Bobath-Therapie z. B. nach Schlaganfall, Hirnblutung oder Schädelhirntrauma angewendet werden, aber auch bei Multipler Sklerose und Parkinson. Bei Kindern hat sich die Bobath-Therapie darüber hinaus bei neurologisch bedingten Entwicklungsstörungen bewährt. Krankengymnastik nach Bobath wird ärztlich verordnet und darf nur von zertifizierten Therapeuten ausgeführt werden.
Mit anerkannten Bobath-Zertifikaten für die Behandlung von Erwachsenen und Kindern unterstütze ich in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen Jung und Alt behutsam bei ihrem persönlichen Lernprozess.

Krankengymnastik

Bei der Krankengymnastik wird mithilfe von speziellen Übungen und äußerlichen Anwendungen die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit eines Menschen wiederhergestellt, verbessert oder erhalten.
Die physiotherapeutische Behandlung erfolgt dabei ausschließlich nach ärztlicher Verordnung und orientiert sich sowohl an der Diagnose als auch an den Beschwerden des Betroffenen. Hier kommen einerseits physikalische Reize wie Druck zum Einsatz, andererseits werden den Betroffenen ausgewählte Übungen gezeigt, um den Beschwerden mit Eigeninitiative entgegenzuwirken.
Mit langjähriger Erfahrung in der Physiotherapie unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen gezielt bei der Wiederherstellung oder Erhaltung Ihres Wohlbefindens.

Wärmetherapie

Die Wärmetherapie ist eine unterstützende Maßnahme in der Physiotherapie, die sowohl lokal als auch am ganzen Körper angewendet werden kann.
Als Verfahren kommen bevorzugt Fangopackungen zum Einsatz. Dabei soll die Wärmetherapie die Durchblutung fördern, entspannend auf die Muskulatur wirken, die Dehnbarkeit des kollagenen Bindegewebes verbessern, die Geschmeidigkeit der Gelenkflüssigkeit erhöhen und eine schmerzlindernde Wirkung erzielen. So wird die Wärmetherapie zum Beispiel bei Nackenschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Muskelzerrungen und Gelenkdistorsionen eingesetzt.
Mit einer Wärmebehandlung unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen, um Schmerzen in Muskeln, Sehnen und Bändern zu verringern.

Kältetherapie

Die Kältetherapie wird in der Physiotherapie eingesetzt, um Entzündungsprozesse im Körper zu verlangsamen und Schmerzen zu lindern.
Dabei werden je nach Beschwerdebild verschiedene Methoden eingesetzt. Durch einen gezielten Kältereiz kann zum Beispiel die Schmerzempfindlichkeit verringert, aber auch die Erschlaffungsphase der Muskeln verlängert werden, sodass sich Muskelverspannungen besser lösen können. Auch die Durchblutung der Gefäße lässt sich durch Kälte mindern, während der Blutfluss in den Venen gesteigert wird, was den Abfluss von Ödemen anregt und Schwellungen reduzieren kann.
Mit einer an Ihr Beschwerdebild angepassten Kältebehandlung unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen bei der Genesung.

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage wird zur Entstauung von geschwollenem Gewebe an Körper, Armen und Beinen eingesetzt.
Auf die manuelle Lymphdrainage als Behandlungsmethode wird vor allem bei lymphostatischen Ödemen zurückgegriffen, die sich zum Beispiel nach Sportverletzungen, Operationen oder Lymphknotenentfernung gebildet haben. Dabei wird mit speziellen Handgriffen gearbeitet, um die angestaute Gewebsflüssigkeit in Richtung Lymphknotenstation zu bewegen. Die Lymphdrainage wird ärztlich verordnet und darf nur von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten durchgeführt werden.
Mit anerkannter Weiterbildung in manueller Lymphdrainage unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen dabei, das betroffene Gewebe zu lockern und Ihr Wohlgefühl zu steigern.

Extensionsbehandlung / Schlingentisch

Manuelle Therapie nach Maitland

Die manuelle Therapie nach Maitland dient der kritischen Befunderhebung und kontinuierlich angepassten Behandlung von Funktionsstörungen im Gelenk-, Muskel- und Nervensystem.
Beim Maitland-Konzept werden die Befunderhebung des Betroffenen, die Erfahrung des Physiotherapeuten und die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse bewusst miteinander abgeglichen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse werden kontinuierlich überprüft und die Behandlung des Betroffenen entsprechend immer wieder angepasst. Dabei kommen bei der manuellen Therapie nach Maitland passive Gelenkmobilisationen und manipulationen, neurodynamische Techniken, Muskeldehnungen und stabilisierende Übungen zum Einsatz.
Mit fundierten Kenntnissen in der manuellen Therapie nach Maitland unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen dabei, Ihre Beschwerden erfolgreich anzugehen.

Krankengymnastik am Gerät

Die gerätegestützte Krankengymnastik wurde ursprünglich für Spitzensportler entwickelt und gilt heute als effektive Ergänzung in der Physiotherapie.
Je nach Beschwerdebild wird für die Krankengymnastik am Gerät ein individueller Trainingsplan zusammengestellt. Unter ständiger Anleitung werden dabei bestimmte Muskeln gezielt trainiert, um zu schwache Muskulatur zu stärken oder um ein muskuläres Ungleichgewicht wieder auszugleichen. Durch die geführten Bewegungen sollen die Muskelfunktion inklusive Gelenk- und Stützgewebe und die Automatisierung der funktionellen Bewegungsabläufe gezielt verbessert werden.
Mit hochwertigen Trainingsgeräten und professioneller Betreuung unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen dabei, Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Funktionelles Training

Beim funktionellen Training werden komplexe Bewegungsabläufe trainiert, die gleich mehrere Gelenke und Muskelgruppen mit einbeziehen und fit für den Alltag machen.
Ursprünglich in der Rehabilitation und im Spitzensport beheimatet, wird funktionelles Training heute als Alternative zum Gerätetraining gesehen. Dabei wird im funktionellen Training auf Maschinen und isolierte Bewegungen verzichtet. Stattdessen werden dreidimensionale Übungen mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt, wie Ausfallschritte, Kniebeugen usw. So werden die natürlichen Bewegungsabläufe trainiert, die im Alltag gebraucht werden – sei es beim Treppensteigen oder Kistenschleppen.
Sowohl im Einzelcoaching als auch in Gruppen unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapiepraxis in Bremen bei Ihrem persönlichen Fitnessprogramm.

Massage

Ob Teil- oder Ganzkörpermassage – Massagen sorgen für eine Lockerung der Muskulatur, eine verbesserte Durchblutung und ein entspanntes Wohlgefühl.
Massagen werden in der Physiotherapie in erster Linie bei Muskelverspannungen und Muskelverhärtungen angewendet. Die gezielten Massagegriffe wirken direkt auf Muskeln und Bindegewebe, sodass die Durchblutung gefördert wird und Verspannungen, Verklebungen und Verhärtungen gelöst werden können. Dabei wird in der Regel auch eine deutliche Schmerzlinderung erreicht. Zudem kommen Massagen auch bei neurologischen Störungen, wie Paresen, Spastiken, Neuralgien oder Sensibilitätsstörungen, zum Einsatz.
Mit verschiedenen Massagetechniken unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen dabei, Körper und Seele etwas Gutes zu tun.

Kinesiotape

Kinesiotape ist ein spezielles hochelastisches Klebepflaster, das zur Stabilisierung bei Verletzungen oder Entzündungen eingesetzt wird, ohne die Beweglichkeit von Muskeln, Bändern oder Gelenken einzuschränken.
Kinesiotape wurde in Japan entwickelt und besteht aus einem elastischen Baumwollband, das mit einer speziellen Acryl-Klebeschicht versehen ist. Elastizität und Dicke des Kinesiotapes sind der menschlichen Haut nachempfunden, sodass es sich an die Bewegungen des Körpers anpasst. Als Ergänzung zu anderen physiotherapeutischen Maßnahmen soll ein korrekt angelegtes Kinesiotape die Schmerzen lindern und die körpereigenen Heilkräfte anregen.
Mit viel Fingerspitzengefühl unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen mit fachmännisch angelegten Kinsesiotapes in Ihrem Genesungsprozess.

Präventionskurs am Cross-Tower

Mithilfe des Cross Tower und des eigenen Körpergewichts werden funktionelle Bewegungen wie Zug und Druck oder das Gleichgewicht trainiert. Dadurch wird die allgemeine Fitness sanft gesteigert und Alltagsbewegungen wie Heben oder Tragen können besser gemeistert werden.
Mit den Präventionskursen am Cross Tower unterstütze ich Sie in meiner Physiotherapie Praxis in Bremen dabei, präventiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen zu diesen Tools und über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

2. Hosting

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Physiotherapiepraxis Wanke
Sebastian Wanke
Parkstraße 116A
28209 Bremen

Telefon: 0421 24432778
E-Mail: info@physio-wanke.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Analyse-Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Speicherdauer

Bei Google gespeicherte Daten auf Nutzer- und Ereignisebene, die mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User ID) oder Werbe-IDs (z. B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) verknüpft sind, werden nach 14 Monaten anonymisiert bzw. gelöscht. Details hierzu ersehen Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=de

6. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Google Maps (mit Einwilligung)

Diese Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Um den Datenschutz auf dieser Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie diese Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Seite an Google übertragen werden.

Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Impressum

Physiotherapie Praxis Wanke

Parkstraße 116A, 28209 Bremen

E-Mail: info@physio-wanke.de
Telefon: +49 (0) 421 - 24432778

Verantwortlich:
Sebastian Wanke

Umsatzsteueridentifikationsnummer: - folgt -

Alternative Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr.